Sed ut perspiciatis unde omnis iste natus error sit voluptatem accusantium doloremque laudanti.
Follow Me
Sorry, no posts matched your criteria.

Come on board – die Amtsübernahme der neuen next-Botschafter

Angelika, Anna-Lena, Katharina, Patrick und Tobias haben es Ende des letzten Jahres geschafft, im großen next-Casting die Jury von sich zu überzeugen: Sie dürfen in diesem Jahr als die neuen next-Botschafter durchstarten. Natürlich wird einem das Amt nicht in die Wiege gelegt. 😉 Um die neuen Botschafter über alles zu informieren und sie fit für ihre Aufgaben zu machen, wurden sie zusammen mit ihren Ausbildern und Ausbilderinnen sowie der ersten Botschaftergeneration nach Berlin eingeladen und an Bord geholt. Zwei Tage lang wurde dort fleißig gearbeitet, kreativ quergedacht, getüftelt und gebrainstormt.

Die erste Herausforderung des Tages hatten alle mit Bravour bestanden: den Weg nach Berlin ins Kreativlabor des BVR (Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken) zu finden. 😀 Danach ging es erstmal mit einem entspannten Kennenlernen los. Mithilfe eines orangenen Fadens wurde ein physisches Netzwerk gespannt, das allen Beteiligten verdeutlichen sollte: next ist ein Netz, das sich über ganz Deutschland erstreckt. Durch next kommen Azubis und Experten zusammen, arbeiten gemeinsam und tauschen sich aus. Man begegnet sich auf Augenhöhe. Darüber hinaus bringt next hier auf dem Blog und auch über unseren Instagram-Kanal, Azubis mit euch Schülern zusammen mit dem Ziel euch authentische Einblicke in den Ausbildungsalltag zu liefern!

Das Amtsjahr als Botschafter hält viele neue Aufgaben und Situationen bereit. Darauf wurden die Fünf in weiteren Workshops vorbereitet. Höhepunkt dabei war der Erfahrungsbericht der alten Botschafter zu ihrem Amtsjahr. Was war großartig, was lief schief und was sollten die neuen Botschafter unbedingt wissen, bevor sie ihr Amt antreten. Mit viel Emotionen und der ein oder anderen witzigen Anekdote haben Jannik, Felix, Rika, Mirsad und Kathi ihr Jahr Revue passieren lassen und die Neuen damit auf ihr Amt vorbereitet.

Alle Botschafter wurden übrigens gemeinsam als „next – WG“ untergebracht. Dort waren sie ganz unter sich und am ersten Abend übernahmen die fünf „alten“ den Küchendienst und bereiteten für die „neuen“ das Abendessen vor. 🍝

Tja, Hello und Goodbye liegen manchmal ganz nah beieinander. Neben dem Onboarding der neuen war das Wochenende ja auch ein Offboarding der alten Botschafter. Sie werden natürlich weiterhin für next aktiv und immer Teil der Initiative sein. Ein riesen Dankeschön an Jannik, Kathi, Felix, Rika und Mirsad für ihr Engagement, ihre Geduld und ihre Ideen.
Ihr werdet immer unsere ersten sein! 😊

Und nochmals herzlich willkommen an Angelika, Anna-Lena, Katharina, Patrick und Tobias. Ihr habt an diesem Wochenende deutlich gezeigt, dass mit euch ein spannendes Jahr next vor uns liegt. Wir freuen uns darauf!

19
0

Hinterlasse eine Antwort